Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Stefan Ahnhem: Der Würfelmörder Band 1 und Band 2

  • 2020 erschienen im Ullstein Verlag Berlin
  • Beide als Taschenbuch
  • Band 1 hat 495 paginierte Seiten, Band 2 hat 510
  • jeweils 10,99 Euro

Worum geht’s?
Band 1:  In Helsingborg häufen sich brutale Mordfälle. Auch Kommissar Fabian Risk kann keinen Zusammenhang zwischen den Morden erkennen. Der Mord im Flüchtlingswohnheim zeigt keine Anzeichen für Fremdenhass. Der Tote im Einkaufszentrum ist eine grausame Hinrichtung. Alles, was bleibt, ist eine lange Reihe blutiger Morde ohne Motiv. Doch was, wenn genau das der Zusammenhang ist?  

Band 2:  Die brutale Mordserie von Helsingborg nimmt kein Ende. Der Würfelmörder tötet völlig willkürlich: Ein Rentner wird in einer Plastikhülle erstickt. Ein Kind wird nachts in seinem Bett vergiftet. Ein Segler wird mit einem Schwert auf seinem Boot enthauptet. Als Kommissar Risk an einem Tatort einen Würfel findet, erkennt er, dass dieser Fall wie kein anderer ist. Der Mörder spielt ein Spiel. Und die Regeln kennt nur er selbst. Wird der Würfel auch über sein Leben entscheiden?

Für wen?
Achtung, eines vorweg: Diese Thriller sind nichts für sensible Leser*innen. Die Taten sind brutal und werden auch so beschrieben, die Sprache ist teilweise ziemlich drastisch. Wer genau das mag, wird als Leser*in von der ersten bis zur letzten Seite gepackt und nicht mehr losgelassen – mehr Spannung geht nicht. Das liegt zum einen an der wirklich gut geschriebenen Handlung, die Spannung steigert sich kontinuierlich. Zum anderen aber auch an den Ermittlern. Stefan Ahnhem beschreibt die beteiligten Kommissare so, dass sie keine Kunstfiguren sind, sondern Menschen wie Du und ich mit all ihren Sorgen und Nöten, die nun einmal im richtigen Leben nicht ausbleiben. Fabian Risks Ehe steht auf der Kippe, auch für die beiden Kinder ist nichts mehr so wie es sein sollte.  Fast alle anderen Ermittler im Team sind nicht frei von Problemen.

Spannend?
Bis zur letzten Seite, deswegen hier gleich beide Thriller um und mit dem „Würfelmörder“ und Kommissar Fabian Risk.

Und der Autor?
Stefan Ahnhem wurde 1966 in Stockholm geboren. Er ist Schriftsteller und Drehbuchautor, u.a. für die Krimireihe mit Irene Huss und die Serie um Kurt Wallander, die auch bei uns in Deutschland mit großem Erfolg gesendet wurde. Er lebt mit seiner Frau und den drei jüngsten seiner 4 Kinder in seiner Geburtsstadt Stockholm.

Zurück

Per Newsletter informiert!

Sie möchten über die Aktivitäten und Angebote von „AWO Aktiv“ stets auf dem Laufenden sein? Über kurzfristig ins Programm genommene Events, Sonderveranstaltungen und Online-Angebote informiert werden? Dann melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an! Einmal pro Monat kommt er per Mail zu Ihnen.

Copyright 2021. All Rights Reserved.

Unsere Seite verwendet ausschließlich Technisch-Notwendige Cookies. Wir speichern keine persönlichen Daten und führen kein Besucher-Tracking aus.

Datenschutz Impressum
Schliessen